Call Us: +4921141618310 - Mail: info@prettyportal.de

Projekt Beschreibung

Wolfgang Krell - Pretty Portal

Wolfgang Krell

Wolfgang Krell fand bereits 1984 seine Leidenschaft für die Sprühdose in der Dortmunder Graffiti Szene.
Von Anfang an hat er die Möglichkeiten mit dem Material Sprühlack immer weiter ausgelotet und seine Werke auf vielen Gruppen und Soloausstellungen, u.a. in der Carhardt Galerie (Public Provocations), in Zürich und London präsentiert. Mit Krells Bereitschaft immer wieder Grenzen zu überschreiten (The sky is not the limit), hat er die aktuelle Street- und Urban Art Bewegung in Deutschland entscheidend mitgeprägt.

Heute experimentiert er mit Stencils und einer Mischung aus Sprühlack, Acryl und Bleistift.
Seine Motive sind Frauen Portraits und seitliche Ansichten von Pistolen und Gewehren. Obwohl diese beiden Sujets nicht unterschiedlicher sein könnten schafft es Krell sie mit einer ganz eigenen künstlerischen Handschrift harmonisch zu verbinden.
Sowohl in der ästhetischen Linienführung seiner Portraits in denen er die Modell ähnlich der modernen Beauty Fotografie in Szene setzt, wie in den kühlen Formen der Schusswaffen, treffen die aus dem Graffiti bekannten Tagstyles und in der Street Art verwandte Stencil auf Elemente der zeitgenössischen Malerei.


Verfügbare Arbeiten:

 

Senden Sie uns eine Nachricht, wenn Sie Interesse an Werken von Wolfgang Krell haben und den Katalog (PDF) mit den verfügbaren Arbeiten von Wolfgang Krell erhalten möchten.

Weitere Arbeiten von Wolfgang Krell in unserem Shop


 

nach oben