Call Us: +4921141618310 - Mail: info@prettyportal.de

Arno Beck – Vertical Ghetto.

Aug 2010

    Projekt Beschreibung

    Arno Beck - Vertical Ghetto - Pretty Portal

    Arno Beck – Vertical Ghetto

    Nach der Sommerpause zeigt Pretty Portal Arbeiten von Arno Beck unter dem Titel „Vertical Ghetto“.
    Inspiriert von seinen Reisen in Lateinamerika, insbesondere Besuchen in den brasilianischen Favelas, setzt sich Arno Beck mit Architektur als organischem Prozess auseinander.
    In seinen Bildern erschafft er eine neue Räumlichkeit – architektonische Landschaften, die nicht geplant sind, sondern wachsen, geradezu wuchern, abstrus und nicht funktional sind. Dabei nutzt er unter anderem ein optisches Vokabular, das er sich beim künstlerischen Schaffen im öffentlichen Raum, in leer stehenden Fabrikhallen und Industriebrachen angeeignet hat.

    In seinem Arbeitsprozess verwendet er vielfältige Techniken und Materialien. Grafische Elemente, Photo und Druck treffen auf Zeichnung und duktusbetonte Strukturen. Sprühlack, Acryl, Öl, Tusche, Collage und Druck vermischen sich auf Leinwand, Papier und Holz. Die Ausstellung zeigt drei Phasen der Auseinandersetzung des Künstlers mit dem Thema. Als ersten Schritt Linolschnitte von Fotokompositionen, danach die Kombination der Linoldrucke mit Malerei, Collage, Zeichnung und schließlich die Auflösung der konkreten Strukturen die für Arno Beck, die Essenz und logische Konsequenz seines Arbeitsprozesses darstellen.
    Arno Beck studiert seit 2006 Kunst an der Düsseldorfer Kunstakademie bei den Dozenten Markus Lüpertz, Reinhold Braun und Eberhard Havekost.

    Ausstellung: 27.08. – 17.09.2010
    Vernissage: 27.8.2010

    Projekt Details

    • Datum Januar 30, 2015
    • Tags Arno Beck, Arno Beck-Show
    nach oben