STENCILS ONLY Vernissage am 24.09.2010

„Stencil (englisch für Schablone) bzw. Schablonenkunst ist eine Bezeichnung für Graffiti, die mit Hilfe von Schablonen, durch die Farbe gesprüht wird, angebracht werden.“ (aus Wikipedia)

Viele Künstler die den urbanen Raum für Ihre Gestaltung ungefragt annektieren nutzen Stencils. Stenciltechnik hat das Bild von Street und Urbanart entscheidend mitgeprägt. Arbeiten von Stencilkünstlern sind aus dem öffenlichen Raum kaum noch wegzudenken.

Mit der Ausstellung „Stencils only“ zeigt Pretty Portal fünf Künstler aus der europäischen Urban Art Szene, die bei der Erstellung ihrer Arbeiten Stencils verwenden.
Die Zusammenstellung der Künstler zeigt wie vielfältig der Umgang mit der Methode ist. Trotz gleicher Technik schafft jeder der Künstler mit den Schablonen seine ganz individuelle Bildsprache.

Die Arbeiten wirken fotografisch oder grafisch, nutzen Ikonen unseres täglichen Lebens und der Popkultur oder zitieren und interpretieren die Botschaften andere Protagonisten der Urban Art Szene.

STENCILS ONLY

c215 (Paris)
BTOY (Barcelona)
PISA73 (Berlin)
L.E.T. (Düsseldorf)
2SICKBASTARDS (London)

Vernissage
24.9.2010
19-23h

Ausstellung
24.9. – 15.10.2010